Home Karriere Sitemap Kontakt Impressum Support
 
Schnellsuche:

 

Ueber Uns
Beratungsleistungen
Softwareloesungen
Professional Planner
BOARD
MS Dynamics NAV
MS Dynamics CRM
Scribe Insight
CC-Module
CC.Moduluebersicht
CC.Vertrieb
CC.Kostenrechnung
CC.Projektcontrolling
CC.Kreditplanung
CC.Investitionsplanung

Referenzen
Academy
Events
Newsletterbestellung
Presse


Herausforderung Vertrieb!

Mit dem  CC.Vertriebsmodul erhalten Sie ein umfangreiches standardisiertes Analyse- und Planungsmodul für zahlreiche vertriebsorientierte Themen! Artikel-, Kunden-, Vertreter- und Vertriebsschienenanalysen sowie auch zahlreiche Vergleichsvarianten für IST-IST, SOLL-IST, Zeitreihen u.a. gehören ebenso zu den Standarddarstellungen wie Grafiken und Cockpits.



CC.Vertrieb ermöglicht Ihnen neben dem klassischen Reporting auch Online-Ad-hoc-Analy­sen für alle Managementebenen mittels modernster OLAP-Technik. Neben den Istanalysen stellt das Modul CC.Vertrieb umfangreiche Planungsfunktionen für Mengen-, Umsatz- und Deckungsbeitragspla­nung zur Verfügung.


Modul IST-Analyse

Basisfunktionen:

  • Abstimmungsschirme zur Prüfung der Datenqualität
  • Individuelle Erweiterbarkeit um Verdichungsebenen für neue Auswertungs- und Gruppierungsebenen (zB nach Regionen, Sparten, SGE)

Standardauswertungen:

  • Übersichtliche Dashboards und Cockpitdarstellungen
  • Kunden- bzw. Produktrentabilitäten, Verkäuferanalyse
  • Zeitreihen, Vorjahres-Ist-Vergleich, Soll-Ist-Vergleich, Trendanalysen tagesaktuell
  • Top-Ranking, Geo-Analyse
  • ABC-Analyse nach Artikel-, Kunden- und Vertreterdimensionen
  • Punkt-Wolken-Diagramme (zB für schnelles Sichten von Ausreißern)


Modul Planung

Basisfunktionen:

  • Planungsmöglichkeit nach beliebigen Dimensionen (zB Artikelgruppe, Regionen, Vertriebsschiene, Kundengruppen und/oder Einzelkunde)
  • Planungsmöglichkeit nach Jahres-, Quartals- und Monatswert
  • Hinterlegungsmöglichkeit von Saisonkurven
  • Planung nach Gegenstromprinzip: Top Down und Bottom Up auf allen Ebenen

Standardauswertungen:

  • Vorjahres-Soll-Vergleich, Ist-Soll-Vergleich, Zeitreihen
  • Übersichtliche Dashboards und Cockpitdarstellungen
  • Kunden- bzw. Produktrentabilitäten, Verkäuferanalyse
  • Top-Ranking, Geo-Analyse
  • ABC-Analyse nach Artikel-, Kunden- und Vertreterdimensionen
  • Punkt-Wolken-Diagramme (zB für schnelles Sichten von Ausreißern)


Zu diesen Basisfunktionen sowie den Standardauswertungen gibt es weitere optionale Erweiterungsmöglichkeiten bzw. Zusatzmodule:

  • Umlageverfahren für Kostenträgerrechnungen nach beliebigen Dimensionen
  • Einbindung von Bildern aus Produktkatalogen
  • Belegsicht direkt aus Dokumentmanagementsystemen
  • Aufbau von individuellen Simulationsmodellen
  • Modul Forecastplanung
  • Modul Kostenrechnung für die Überleitung der Detailplanung von Umsätzen und Deckungsbeiträgen zur detaillierten Profitcenterrechnung
  • Modul analytisches CRM

    CONTRACT Consulting Group © 2011 Picture © http://www.pixelio.de/