Home Karriere Sitemap Kontakt Impressum Support
 
Schnellsuche:

 


Ziele

Nur wenn man das Unerreichbare anstrebt, gelingt das Erreichbare.

 

Ueber Uns
Beratungsleistungen
Softwareloesungen
Referenzen
Academy
BW Themen
BW Infotechnologien
MS Office
MS Dynamics NAV
Professional Planner
BOARD
Lehrgaenge
Controllerlehrgang
Betriebswirtschaft

Events
Newsletterbestellung
Presse


Kurs 701: Controllerlehrgang

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang richtet sich an angehende Controller, die über wenig oder keine Vorkenntnisse verfügen, sowie an Mitarbeiter aus dem Finanzbereich. Es sind alle Fortbildungsinteressierten aus dem kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Bereich angesprochen.

Voraussetzungen:

Für diesen Lehrgang benötigen Sie wenig oder geringe Kenntnisse im Bereich Controlling.

Lehrgangsinhalte:

Controlling darf nicht mit Kontrolle gleichgesetzt werden. Sie lernen in diesem Lehrgang praxisorientiertes Controlling als Steuerungsinstrument zur Unternehmensanalyse und Unternehmensentwicklung kennen. Controlling unterstützt die Sicherung der Liquidität und Steigerung der Rentabilität. Der Lehrgang gibt Ihnen Anregungen einer ergebnis- und wertorientierten Unternehmensführung.

Sie erlernen die Einordnung des Controlling/des Controllers in die Unter-nehmensorganisation, verschiedene Möglichkeiten der Controllingorganisation, die Stellung des Controlling/des Controllers in Planungs-, Abrechnungs- und Kontroll- sowie Informationssystemen.

Sie sollten nach dem Lehrgang in der Lage sein, durch strategische Planungs- und Kontrollprozesse Managementaufgaben bestmöglich zu unterstützen. Mit Hilfe des strategischen Controlling sollten Sie für Ihr Unternehmen ein Konzept für den strategischen Planungsprozess entwickeln, um darin eine Aufgabenverteilung für das Management und Controlling vornehmen zu können.
Das Umgehen mit operativen Techniken und Instrumenten des Controlling soll Ihnen die Möglichkeit geben, diese Instrumente und Techniken für Ihr Unternehmen anzupassen und einzusetzen.
Im Modul Finanzcontrolling erlernen Sie die wesentlichen Konzepte für den Aufbau eines Finanzcontrolling, sowohl für den kurz-, mittelfristigen- als auch für den Langzeitbereich. Davon ausgehend wird das gesamtheitliche Konzept der BSC, das in den letzten Jahren eines der aktuellsten Controllingthemen war und ist, erarbeitet, und ihre Darstellungsformen veranschaulicht.
Als weitere Controlling Detaildisziplin wird die Steuerung der Investitionen im Detail erläutert.
Abgerundet wird der Controllinglehrgang durch einen Kommunikationstechnik Workshop.

In kleinen Gruppen werden die Teilnehmer durch gezieltes Training an eine professionelle Präsentation herangeführt. Dazu gehören Schlagworte wie:

  • Einführung ins Controlling
  • Aufgaben und Ziele des operativen und strategischen Controlling
  • Stellung des Controlling im Rechnungswesen
  • Analyse mit Kennzahlen
  • Liquiditätsvorschau und -sicherung
  • Unternehmensplanung
  • Plan-IST-Vergleich
  • Forecast
  • Rollierende Planung

Die Prüfung:

Die Prüfung besteht aus mehreren Teilen, in denen Ihr erlerntes Know-How abgeprüft wird. Sie erhalten nach positiver Beurteilung ein Diplom ausgestellt.


  CONTRACT Academy
  Allgemeine
  Informationen
 

 

Ansprechpartner:

Stefanie Maier
+43 (316) 677 200 -37
maier@contract.at

 AGB's 
 Faxanmeldung

 Anmeldung online
 Für Kurs vormerken


 

    CONTRACT Consulting Group © 2011 Picture © http://www.pixelio.de/